FriedenslichtLiebe Schwestern und Brüder,

wir hören in den Nachrichten immer wieder und immer mehr von menschlichen Katastrophen in Syrien, im Iran, in der Ukraine, in Afrika, in Palästina und an vielen anderen Stellen dieser Erde. Manchmal nehmen wir sie wahr, manchmal vergessen wir sie einfach wieder – gerade wie die Medien davon berichten. Nichtsdestotrotz geschehen sie und bringen viel Elend über die betroffenen Menschen.

Unser Heiliger Vater, Papst Franziskus, ruft immer wieder zum Gebet, gerade auch für die Vergessenen auf. Diesen Appell will ich aufgreifen. Ich werde bis zum Fest der Kreuzerhöhung und dem Gedenken der Schmerzen Mariens um 10 Uhr morgens die Totenglocke einige Minuten läuten lassen, damit wir daran erinnert werden, für die Flüchtlinge, Gefolterten, Getöteten, Erkrankten – eben für alle Opfer der Krisengebiete dieser Welt zu beten, Stille zu halten und Ihrer zu gedenken.

St. Hubertus SchaephuysenzeichnungWer weiß, wie viele sich an die weißen Tafeln setzen?

Wer weiß, was uns das ganze bringt? Wer weiß, wie das Wetter wird?

Der Förderverein St. Hubertus Schaephuysen wusste es  nicht. Und nach anfänglichen Aufbauschwierigkeiten wegen der mittäglichen Sturmböen, sank zunächst auch die Hoffnung auf ein Gelingen dieser Veranstaltung.

Um 16.45 Uhr standen dann endlich die weiß gedeckten Tische vor der Kirche und es wurde kräftig geläutet, um alle Dorfbewohner zum 1. White Dinner einzuladen. Und - es kamen ca. 40 Interessierte, bewaffnet mit Geschirr und einer Kleinigkeit für das Kalte Buffet.

Gruppe2herongenlight

Auch in diesem Jahr sollte eine Ferienfreizeit unserer Pfarrgemeinde stattfinden, doch leider fehlte es an Gruppenleitern, die zum einen alt genug waren oder zum anderen die dauernd dabei sein konnten. So haben wir uns überlegt, das Ganze Herongen – light zu nennen und in der Art der Stadtranderholung unsere Spiele und Aktivitäten vor Ort zu machen. Damit hatten wir genug Leute, dieses Projekt zu starten.


Stehle-Maria
Diese Statue der Mutter Gottes steht  seit Mariä-Himmelfahrt , in einer Stehle vor dem Pfarrhaus in Rheurdt. Wie es dazu kam ... klicke auf weiterlesen:

Taufen - mehr als nur Wasser über den Kopf schütten.

Mehr Infos siehe Rubrik (links) "Was tun, wenn ... Taufe. An folgenden Terminen können in unserer Gemeinde Taufen stattfinden

(bitte auf "Weiterlesen" klicken):

Unterkategorien

In Kürze anstehende Termine: